Breaking News
Home / Allgemein / Tierheime wegen Corona vorübergehend geschlossen

Tierheime wegen Corona vorübergehend geschlossen

+++ Wichtiger Hinweis! +++

Bitte beachten: Durch die Ausbreitung des Coronavirus COVID-19 bleiben viele unserer Partnertierheime zum Schutz der Tierheimmitarbeiter und Ehrenamtlichen und damit zum Schutz der Versorgung der Tierheimtiere  ❌VORÜBERGEHEND GESCHLOSSEN❌

Diese Maßnahme betrifft Besucher, Interessenten und – je nach Tierheim – auch Gassigänger. Tiervermittlungen finden meist weiter statt, jedoch nur nach telefonischer Anmeldung mit Termin. 

Für Fundtiere, Informationen zu den zu vermittelnden Tieren etc. sind die Tierheimmitarbeiter telefonisch und per E-Mail erreichbar. Bitte habt Verständnis, dass es zu Verzögerungen bei Rückrufen/Rückantworten kommen kann.

Weitere Informationen stehen auf den vereinseigenen Webseiten/Social Media-Kanälen der Tierheime.

Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt gesund!

Fotos: Reposts von
@tierschutzberlin

@tierheimbabenhausen
@tierheimstendal
@tierheimluebbecke 
@tierheim_mannheim

.

Siehe auch

krallen schneiden

Krallen schneiden bei Hund und Katze

Heute zum Thema: die krallen schneiden unserer Tiere und wie sie am besten gekürzt werden …

anne grunder

Preisgestaltung einer Tierarztpraxis anhand einer Operation.

Für alle Katzenbesitzer: es gilt hier die gleiche Preisgestaltung und Posten. In der neuen Gebührenordnung …

petplan tierheimhelden

Steigende Tierarztkosten – die Petplan Tierkrankenversicherung kann Abhilfe schaffen

[Anzeige] Ab November 2022 gilt eine neue Gebührenordnung für Tierärzte. Damit werden die Tierarztkosten für …

Schreibe einen Kommentar

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses zu. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK