Breaking News
Home / Allgemein / Ein Husky, der von Katzen erzogen wurde

Ein Husky, der von Katzen erzogen wurde

Das ist Tally, ein Hund, der von Katzen großgezogen wurde und allen ernstens denkt, er wär eine Katze. Tally ist eine kleine Internetlegende, seit ihr Besitzer darüber bloggt, wie er sie als 2 Jahre alten Hund aus einer anderen Familie übernahm. Dort wurde Tally nur von Katzen großgezogen und kannte kaum andere Tiere.

Um es ganz genau zu nehmen, ist Tally auch nicht direkt ein Husky, sondern eine Mischung aus Husky und Alaskan Malamute, verbessert der Besitzer. Weil aber die meisten den Malamute aber nicht kennen, sagt er einfach „Husky“ zu ihr.

Was auch immer Tally für eine Rasse hat, in Wirklichkeit hält sie sich für eine Katze.

Hier gibts Fotos von Tally und seinem kätzischen Verhalten.

.

Siehe auch

krallen schneiden

Krallen schneiden bei Hund und Katze

Heute zum Thema: die krallen schneiden unserer Tiere und wie sie am besten gekürzt werden …

anne grunder

Preisgestaltung einer Tierarztpraxis anhand einer Operation.

Für alle Katzenbesitzer: es gilt hier die gleiche Preisgestaltung und Posten. In der neuen Gebührenordnung …

petplan tierheimhelden

Steigende Tierarztkosten – die Petplan Tierkrankenversicherung kann Abhilfe schaffen

[Anzeige] Ab November 2022 gilt eine neue Gebührenordnung für Tierärzte. Damit werden die Tierarztkosten für …

Schreibe einen Kommentar

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses zu. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK