Breaking News
Home / Allgemein / Hunde im Sprung fotografiert Julia Christe

Hunde im Sprung fotografiert Julia Christe

Die deutsche Fotografin Julia Christe fängt bewundernswert die „Schnauzenausdrücke“ verschiedener Hunderassen im Sprung ein. Damit die Hunde im Sprung besser „fotografierbar“ sind, wird ihnen ein Objekt wie z.b. ein Ball außerhalb des fotografischen Rahmens präsentiert.
Jedes der Fotos wird wohl ein Lächeln auf den Betrachter zaubern, wenn man die sich wild in alle Richtungen bewegenden Gliedmaßen anschaut.

.

Siehe auch

Ohne Liebe, ohne Zuhause und ohne eine Geschichte. Einer von zigtausenden!

Vorwärts Bistrita, Rumänien. Odin ist ein wunderschöner junger Rüde. Wie so viele rumänische Hunde kommt …

Ausgangssperre für Katzen bis Ende August. Bei Verstoß Bußgeld bis zu 50.000 Euro

Ausgangssperre für Katzen bis Ende August. Bei Verstoß droht Bußgeld von bis zu 50.000 Euro. …

So jung und doch ist sein Leben ein einziger Kampf gewesen

Geboren ca. März 2020Schulterhöhe ca. 53 cmmännlich, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmtIm Shelter seit 13.08.2021Standort: Tierheim …

Schreibe einen Kommentar

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses zu. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK