Breaking News
Home / Allgemein / Shiba Inu bleibt in einer Hecke stecken

Shiba Inu bleibt in einer Hecke stecken

Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Shiba Inu her.

Wer lernen will, einen kühlen Kopf zu bewahren, könnte in diesem Shiba Inu einen passenden Lehrmeister gefunden haben. Mit noch unklaren Methoden hat der knuffige Shiba Inu seinen gesamten Körper in einen Busch manövriert und erhellte in seiner eigentlich bemitleidenswerten Situation die Gemüter so einiger User der Internetplattform Reddit. Statt sich in dem Busch abzustrampeln und vorschnell zu handeln, bleibt der Shiba Inu in der Hecke und „lächelt“. Einfach mal locker bleiben – ist seine Devise.

Da kann die Grumpy Cat noch etwas lernen!

.

Siehe auch

Kitten lehnt sich auf Sofakissen und schaut traurig, weil es im Tierheim abgegeben werden soll.

Tiere im Tierheim abgeben: Das sollten Sie beachten

Wenn man sich ein Haustier anschafft, übernimmt man in der Regel die Verantwortung für sein …

PocDoc Pet Connect Collage

PocDoc ® PET CONNECT smartes Erste-Hilfe-System für Hunde und Katzen inkl. Tiernotruf und Telemedizin

Vielen Tieren könnte aus einer lebensbedrohlichen Situation geholfen werden, wenn Ihre Besitzer die notwendigsten Erste-Hilfe …

krallen schneiden

Krallen schneiden bei Hund und Katze

Heute zum Thema: die krallen schneiden unserer Tiere und wie sie am besten gekürzt werden …

Schreibe einen Kommentar

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses zu. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK